Würde man das Gebäude, das seit 2008 leer steht, in Schuss gehalten haben, wäre hier womöglich eine Fundgrube an günstigem Büroraum entstanden, für die es in dieser Lage etliche Interessenten gegeb
Aus Anlass eines Workshopverfahrens des Berliner Senats zur städtebaulichen Neubewertung des Alexanderplatz hat sich eine Gruppe von verschiedenen Berliner Initiativen gebildet, die ein Konzept für
Vor mehr als 100 Jahren verlor der Spreekanal im historischen Zentrum Berlins seine ursprüngliche Funktion.
Am 15.04.2015 war es soweit, der 1. Berliner “Dialog Extrem“ ging an den Start!
Unsere Forderungen an das Land Berlin: Sofortige Mietsenkung im sozialen Wohnungsbau, besonders in den „problematischen Großsiedlungen“!
Der Berliner Wohnungsmarkt befindet sich aktuell in einer angespannten Situation, was vor allem Menschen mit niedrigem oder gar keinem Einkommen, aber mittlerweile auch die Mittelschicht be
Der Spreepark Berlin war ein Vergnügungspark im Norden des Plänterwaldes im Berliner Bezirk Treptow-Köpenick.
Vergangene Woche erfuhr die Initiative Rathausstern durch einen vorläufigen Bescheid des Liegenschaftsfonds, dass sie in dem seit rund einem Jahr laufenden Vergabeverfahren um die Lichtenberger Rat
Auf dem Dach der Neukölln Arcaden wurde 2013 der Kulturdachgarten Klunkerkranich als gemeinschaftliches Projekt begonnen.
Nach drei Jahren zähen Kampfes haben sie dann doch verloren.
Leerstand
Projekt
Ideen
Magazin
Projekt
Magazin
Leerstand
Magazin
Projekt
Magazin